traenenkindIch werde oft gefragt warum ich es so mag wenn es regnet....

  Startseite
    Geschehend
    Nachdenkend
  Archiv
  Erzählend
  Lachend
  Singend
  Wiederholend
  Lebend
  Gästebuch
  Abonnieren
 



  Links
   myblog.de/luftschlossbewohner
   myblog.de/sommergewitter
   myblog.de/seelenwelt
   myblog.de/traenenwolke
   myblog.de/maschinengeist



...weil dann keiner meine TRAENEN sehen kann.


Ich kann Traene(n) über deine Wange laufen sehen.

http://myblog.de/traenenkind

Gratis bloggen bei
myblog.de





traenenkind live aus Haßloch

Seit gegr??t.
Die letzte Woche war aufregend und diese scheint es auch zu werden.

In der Spielstadt war ich in der Kr?merei. das hat richtig Spa? gemacht. ich hab Susanne Rehnelt und Charly aus meiner 2. grundschule getroffen und Flo, aus der B (ebenfalls aus MPG) Der Witz daran war, dass Susa R., Charly und ein gewisser Lukas in der selben Klasse sind wie Anna-chan, also First Lady ( hat auch nen Blog) hat richtig vciel Spa? gemacht und morgens wars auch immer sehr witzig. Schade, dass ich jetzt nicht mehr in die Spielstadt kann.
?berhaupt sind die ersten tage nicht sonderlicj toll, bin froh wenn ich am montag noch mal l?nger bei meiner Muttern bin. Mir ist die ganze zeit zu heulen zumute. Was zum Teufel kann ich daf?r das meinem Vater die ganzen Leute, die ihm helfen wollten kurzfristig absagen. Ist doch sein problem, dass seine "Freunde" nicht wirklich Freunde sind. Naja, ich bleib stark und lass mich nicht unterkriegen, denn wenn er schei? baut ist es sein Problem, nicht meins.
28.8.05 14:53
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


hanni (30.8.05 09:02)
ja, du hast recht, nimm nicht von deinem vater, was seines ist..... du hast vollkommen recht. er muss damit fertig werden, wenn seine "freunde" ihn im stich lassen. dafür kann niemand etwas, und du schon gar nicht. lass dir deine stimmung nicht verderben. genieße die tage bei ihm und lass seines bei ihm. jeder ist für sich selbst verantwortlich, nur leider verstehen die wenigsten menschen, die verantwortung bei sich zu behalten.
ich wünsche dir sonnige und freuvolle tage, hanni

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung